Zur Übersicht

Marketing und Kommunikation
Grundlagen Online-Kommunikation

Das Internet hat die Kommunikation grundlegend verändert und um neue Instrumente und Kanäle bereichert. Viele Zielgruppen sind nur noch oder zumindest hauptsächlich übers Web erreichbar. Auch Kaufentscheidungen werden sehr häufig online gefällt und mit wenigen Klicks wird bestellt. Klassische Kommunikationsmittel (Flyer, Mailings etc.) werden immer öfters durch digitale Massnahmen ersetzt. Dies stellt Anbieter/innen vor neue Herausforderungen. „Mit welcher Kombination der verschiedenen Kanäle erreichen wir unsere Zielgruppen am effizientesten?“, ist eine Frage, die sich viele stellen.

Zielgruppe

  • Das Seminar richtet sich an Personen, die ein gutes Grundverständnis von Kommunikation haben oder in dem Bereich (teilweise) tätig sind. Oder es sind Privatpersonen, die sich neue Kenntnisse aneignen wollen, um im Stellenmarkt interessanter zu sein.

Ziel

Die Teilnehmenden verfügen über Basiskenntnisse, um selbst einschätzen zu können, welche digitalen Kanäle sie für ihr Unternehmen respektive ihre Ziele einsetzen wollen und kennen Quellen für weiterführende Informationen. Sie kennen relevante Onlinekanäle.

Inhalt

  • Überblick über die gängigsten Onlinekanäle
  • Wichtigste User-Kennzahlen der D-A-CH-Region
  • Grundlagen Redaktionsplanung und Themenfindung
  • Kriterien für wirkungsvolle Onlinetexte
  • Grundlagen Auswertung von Statistiken verschiedenster Kanäle
  • Individuelle Fragen und Feedbackrunde

Arbeitsweise

Theoretische Inputs, Vermittlung von Praxiswissen, Übungen, Austausch / Fragerunde

Leitung

Cristina Roduner, Kommunikationsberaterin mit Schwerpunkt Onlinekommunikation und Social Media, ehemalige Kursleiterin der Migros Klubschule

Daten

Donnerstag, 20. Juni 2019, 09.00 bis 17.00 Uhr

Ort

Winterthur

Kosten

Mitglieder CHF 390.00, Nichtmitglieder CHF 495.00
inkl. Unterlagen, Pausengetränke, Mittagessen

Hinweise

Sie verfügen idealerweise bereits über Accounts auf den relevantesten Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn und haben Zugang zu der Firmenwebseite (CMS).

Jetzt anmelden