18. Dezember 2014

Zur Übersicht

Globus-Gruppe zahlt mehr Lohn.

Die Angestellten von Globus, Herren Globus, Interio und Office World erhalten mehr Lohn. Der KV Schweiz hat mit der Globus-Gruppe vereinbart, die Lohnsumme um 0.5 bis 1.0 Prozent zu erhöhen.

Der KV Schweiz hat die Lohnverhandlungen mit der Gruppe «Magazine zum Globus AG», mit der Interio AG und Office World AG erfolgreich abgeschlossen: Die Lohnsumme in der Globusgruppe wird 2015 zwischen 0.5% und 1% erhöht. Innerhalb dieser Bandbreite werden die jeweiligen Personalkommissionen der Unternehmen nun abschliessend verhandeln.

Bei der Gruppe «Magazine zum Globus AG» werden zudem die Mindestlöhne ab 2015 um CHF 100 angehoben. Angelernte Mitarbeitende erhalten neu 3900 Franken, Angestellte mit zweijähriger Berufsbildung 4000 Franken, Mitarbeitende mit dreijähriger Lehre 4100 Franken und Angestellte mit vierjähriger Berufsbildung 4200 Franken (x 13).

Aus Sicht des KV Schweiz setzen die Globus-Firmen damit ein wichtiges Zeichen. Auf diese Weise verdanken sie den grossen Einsatz, den die Mitarbeitenden in den vergangenen schwierigen Jahren geleistet haben.

Kontakt

Keller Manuel 2013
Manuel Keller

Leiter Beruf
und Beratung

Telefon 044 283 45 76